Über uns

Historie:
Liebe Schalkerinnen und Schalker, Clubberinnen und Clubberer,
die Knappen Hilfe Kassel entstand aus einer Idee heraus, sozial schwachen Kindern und Familien zu unterstützen. Zuerst war der Sitz des Fanclubs in Kassel und gehörte dem Bezirk 8, des SFCV, an.

Da wir aber unseren Schwerpunkt und unsere Aufgaben nach NRW verlagerten, kam dann der Umzug in den Bezirk 21, des SFCV, und gleichzeitig unsere Namensänderung in Knappen Hilfe NRW.
Dem sollte aber auch nicht genug sein… man hatte Visionen sich zu vergrössern …mehrere Projekte in Angriff zu nehmen und noch mehr Verantwortung zu übernehmen.

Im Jahr 2012 entschloss sich die Knappen Hilfe NRW auf der Mitgliederversammlung ein eingetragener Verein zu werden. Dieses wurde auch von der absoluten Mehrheit beschlossen…Zugleich sollte der Verein auch noch den Zusatz “The Power of social Help” tragen.

Bis heute hat sich der Verein an verschiedenen Projekten beteiligt. Der Verein setzt sich in erster Linie für sozial Benachteiligte ein. Er tritt in erster Linie gemeinützig und mildtätig auf, was der Verein aber leider noch nicht schriftlich gegenüber den zuständigen Behörden fixieren konnte.